Werksstudenten / Masteranden HR/Recruiting (w/m) in Bottrop

Stellenbeschreibung

Unterstützung im Recruiting

 Das Diakonische Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten ist im Bereich der Senioren-, Behinderten- und Jugendhilfe sowie der Qualifizierung und Berufsbildung tätig. 

Bei einem Umsatzvolumen von rund 78 Mio. Euro beschäftigen wir ca. 1.300 Mitarbeitende.



Wir suchen eine/n

Werksstudenten / Masteranden HR/Recruiting (w/m)

für das Dienstleistungszentrum des Diakonischen Werkes Gladbeck-Bottrop-Dorsten für 12 Monate / 20h Woche ab  1.9.2018 am Standort Bottrop




Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Implementierung neuer Recruitingprozesse und –Tools
  • Aktive Unterstützung des Bewerbermanagements von der Anzeigenschaltung über die Bewerberkorrespondenz bis hin zur Teilnahme an ausgewählten Vorstellungsgesprächen
  • Identifikation und Direktansprache von Bewerbern über soziale Netzwerke
  • Begleitung und Umsetzung diverser Maßnahmen zur Optimierung der Recruitingprozesse innerhalb unserer Gesellschaften
  • Unterstützung der HR-Abteilung sowohl bei operativen Personalthemen als auch bei übergreifenden Fragestellungen mit Personalbezug




Wir bieten Ihnen:

  • Flexibel gestaltete Arbeitszeiten, so dass Unialltag und Berufseinstieg miteinander kombiniert werden können
  • Eine gerechte Entlohnung
  • Verlässlichkeit und einen wertschätzenden Umgang miteinander
  • Einblicke in alle personalwirtschaftlichen Prozesse eines großen Sozialträgers
  • Aufbau von Erfahrungen im Umgang mit Veränderungsprozessen
  • Ggf. anschließende Möglichkeit zur Schreiber einer Masterarbeit



Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Immatrikulierter fortgeschrittener Student/in  der Fachrichtung  BWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftspsychologie oder eines ähnlichen Studienganges mit dem Schwerpunkt Personal
  • Bereits erste Erfahrungen / Studententätigkeit im Bereich HR und/oder Recruiting
  • Gespür für Kommunikation und Freude am Umgang mit Menschen
  • Routiniert im Umgang mit MS Office
  • Selbständiges Arbeiten und Einbringen von eigenen Ideen
  • Freude an der Weiterentwicklung des pflegerischen Alltags – sowohl selbstständig als auch teamorientiert in Qualitätszirkeln oder Projektgruppen 




Sie sind ein Kommunikationstalent, verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und sind neugierig auf neue Erfahrungen?

 

Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! 


 Caroline Masquelier Referentin Personalentwicklung


Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis
Gladbeck-Bottrop-Dorsten gGmbH Beckstraße 133 D-46238 Bottrop 

Fon 02041-70-628-164  

 Fax 02041-70-628-35  

Caroline.Masquelier@diakonisches-werk.de

www.diakonisches-werk.de


Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Beckstr. 133, 46238 Bottrop

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten gGmbH.

Kontakt für Bewerbung

Frau Caroline Masquelier
Caroline.Masquelier@diakonisches-werk.de
Telefon: 02041-70-628-164
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.