Staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Dipl. SozialpädagogIn oder Lehramt Grundschulen/Primarstufe (Staatsexamen) für den offenen Ganztag in Teilzeit in Mülheim

von Personalservice Pflege-Gesundheit-Dienstleistungen GmbH

Stellenbeschreibung

Für den Einsatz in einer evangelischen Einrichtung in Mülheim an der Ruhr suchen wir

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ErzieherIn bzw. Sie als ErzieherIn mit vergleichbarer Qualifikation (Lehramt Grundschulen/Primarstufe (Staatsexamen) oder Sozialer Arbeit, Bachelor, der/die sich die Arbeit im offenen Ganztag vorstellen kann. Sie lernen die Einrichtung, das Team und die Konzeption noch vor Einsatzbeginn kennen.


Arbeitszeit nach Absprache: Teilzeit in der Regel von 11 Uhr bis 16 Uhr


Verdienst nach dem iGZ/DGB-Tarifwerk, EG4 zzgl. übertariflicher Zulage (mind. 1.131,48 Euro / bei 84,5 Std. monatlich und 19,5 Std./wöchentl.) sowie Zuschläge und Urlaubs- und Weihnachtsgeld gemäß Tarifwerk


Beginn: 11.09.2017


Sonstiges: Eine Übernahme in den Kundenbetrieb ist möglich, i.d.R. nach den Sommer- bzw. Weihnachtsferien.


Ziel der Arbeit in Mülheim ist es insbesondere, Kindern und Jugendlichen aus dem Stadtteil weitergehende Förderung insbesondere durch Hausaufgabenbetreuung, Lernförderung und soziale Gruppenarbeit zu bieten.

Die Schwerpunkte der Tätigkeit an der Gemeinschaftsgrundschule sind insbesondere:
• die Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen unterschiedlichen Alters bei Lernfragen und der Vermittlung von Lerninhalten
• die Durchführung von Lernförderung nach dem Bildungs- und Teilhabepaket
• die individuelle Förderung der Kinder
• die Organisation und Durchführung des Gruppenalltags
• die Organisation und Durchführung von Freizeitangeboten
• die Mitarbeit am Konzept des Angebots
• bei Bedarf Elternarbeit
• enge Zusammenarbeit mit der Schule

Das Angebot ist eng mit dem schulischen Geschehen verzahnt und soll sich am individuellen Bedarf der Schüler orientieren. Sie stimmen mit der Lehrerschaft ein individuelles Förderangebot ab und bieten Schülern Raum zur Entfaltung. Die Betreuung ist ein weiterer wichtiger Baustein eines sehr guten Angebotsportfolios an der Schule.

Sie bieten Kindern im Anschluss an die Offene Ganztagsgrundschule ein lebendiges und kreatives Angebot und leisten wertvolle Beziehungs- und Betreuungsarbeit.


Gerne möchten wir Sie einladen mehr über uns zu erfahren. Für eine erste Kontaktaufnahme stehen wir Ihnen
unter 0201 - 244899-40 zur Verfügung.


Voraussetzungen

Qualifikation: Fachkräfte, gerne auch Berufsrückkehrer. Das Alter ist unerheblich.


Wir suchen Mitarbeiterinnen/ Mitarbeiter, die über folgende Kenntnisse und Fertigkeiten verfügen:
• abgeschlossene pädagogische Ausbildung zur/zum staatl. anerkannten Erzieherin/Erzieher oder vergleichbar
• Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern
• Kontaktfreudigkeit und sicheres Auftreten
• hohe Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität
• selbständige Arbeitsweise und Organisationsvermögen

Persönliche Stärken: Einfühlungsvermögen, Selbständiges Arbeiten, Sorgfalt/Genauigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ruhrgebietJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie
Bildung, Soziale Berufe, Erziehung / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort
... , 45468 Mülheim

Arbeitsort auf der Karte