Mitarbeiter im Sozialen Dienst in Hattingen

Theresia-Albers-Stiftung veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Theresia-Albers-Stiftung ist eine sozial caritative Trägergesellschaft mit mehreren Einrichtungen in der Alten- und Behindertenhilfe mit mehr als 600 Mitarbeitern im Ruhrgebiet
und Ennepe-Ruhr-Kreis
Für unser Altenheim St. Josef in Hattingen, ein Haus mit 111 Bewohnern  suchen wir zum nächstmöglichen Termin

einen Mitarbeiter
 im Sozialen Dienst (m/w)
in Teilzeit mit 50% Beschäftigungsumfang
 
Der Schwerpunkt des Aufgabengebietes umfasst die Planung und Durchführung von psychosozialen und kulturellen Angeboten für die Bewohner des Hauses.

Wir bieten Ihnen:

•    einen erfahrenen Träger der Alten- und Behindertenhilfe
•    ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
•    einen attraktiven Arbeitsplatz
•    ein funktionierendes Qualitätsmanagementsystem
•    regelmäßigen Austausch und Unterstützungsmöglichkeiten durch den Gesamtträger TAS
•    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    eine Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
•    eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung (KZVK)

Unsere Erwartungen an Sie sind:

•    Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik
•    Verständnis und Einfühlungsvermögen für die Belange unserer Senioren
•    Soziale Kompetenz
•    Kommunikations-, Kritik- und Teamfähigkeit
•    Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
•    Interesse an der Entwicklung der Altenarbeit
•    Orientierung an unserem christlichen Leitbild
•    Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche
•    EDV-Kenntnisse

Wenn Sie:

•    sich mit den Aufgaben identifizieren können
•    ein Organisationstalent sind
•    Zusammenarbeit im Team mögen
•    unsere christlich-soziale Zielsetzung mittragen und gestalten möchten

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

 Altenheim St. Josef
Herr Rolf Feldmann
Brandtstr, 9  - 45525 Hattingen
E-Mail: r.feldmann@t-a-s.net
-Einrichtung der Theresia-Albers-Stiftung-

Jetzt bewerben

Mitarbeiter im Sozialen Dienst

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ruhrgebietJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Theresia-Albers-Stiftung Theresia-Albers-Stiftung

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Brandtstr.9, 45525 Hattingen

Arbeitgeber

Theresia-Albers-Stiftung

Kontakt für Bewerbung

Frau Bettina Ibscher
b.ibscher@t-a-s.net
Theresia-Albers-Stiftung
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.