Leitung für den Sozialen Dienst (m/w) in Mülheim

Tut uns leid, dieser Job ist am 16.08.2017 abgelaufen

Stellenbeschreibung

Sie nehmen eine attraktive, verantwortungsvolle Funktion im Unternehmen wahr.   

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • die fachliche Verantwortung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzepte  und die Optimierung der Rehaprozesse unter Beachtung der fachlichen, gesellschaftlichen und gesetzlichen Entwicklungen
  • die Organisation und Steuerung des Sozialen Dienstes als einen Baustein der Rehabilitation innerhalb der gesamten Werkstatt
  • Koordination und Optimierung der Schnittstellen in  der Zusammenarbeit mit der beruflichen Bildung und den Arbeitsbereichen
  • Fachaufsicht für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Sie unterstützen die Akquise von neuen Zielgruppen und betreiben ein aktives Marketing bzw.  Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit der Gesamtleitung
  • Integration einer konsequenten Rehaplanung und deren Umsetzung in den Werkstattablauf
  • Leitung von Projekten  im Bereich der rehabilitativen Aufgaben
  • Planung, Durchführung, Auswertung von Bildungsmaßnahmen
  • Vernetzung mit den Einrichtungen der Stiftung, regionalen Institutionen, Dienstleistern und Unternehmen
  • Mitwirkung bei dem Aufbau eines Reha-Controllings und eines Case Managements

Voraussetzungen

       Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium im Bereich der Sozialen Arbeit
  • mehrjährige Berufserfahrung in der beruflichen Rehabilitation oder gleichwertigen Arbeitsfeldern sowie Leitungserfahrung
  • umfassende Kenntnisse über die Struktur der Arbeitsförderung, Rehabilitation und Eingliederungshilfe
  • Interesse an konzeptionellen Fragestellungen sowie Mitwirkung beim Ausbau neuer Angebote
  • lösungs- und ressourcenorientiertes Arbeiten auch unter Krisenbedingungen
  • Kenntnisse über die Instrumente der Rehaplanung und Qualitätsmanagement

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ruhrgebietJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Sonstiges
Berufliche Praxis
mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie
Bildung, Soziale Berufe, Erziehung / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort
Mühlenbergheide 23 , 45481 Mülheim

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
9 Jobs bei Theodor Fliedner Stiftung
Mitarbeiter
2000
Webseite

Arbeitsort auf der Karte