Lehrkraft (m/w) für Deutschkurse (Integrationskurse und berufsbezogene Deutschkurse) in Essen

Die Veröffentlichung wurde am 21.06.2017 deaktiviert.

Stellenbeschreibung

Die NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH sucht ab sofort Lehrkräfte für Deutschkurse (Integrationskurse und berufsbezogene Deutschkurse) in Vollzeit und Teilzeit, Unterrichtszeiten sind sowohl nachmittags als auch vormittags möglich.


Die NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH ist eine Einrichtung der Diakonie und Mitglied im Diakonischen Werk der Ev. Kirche im Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. Unser Auftrag besteht darin, Arbeitssuchende, insbesondere Langzeit­arbeitslose, bei der Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven zu begleiten. Die NEUE ARBEIT unterstützt diese Menschen durch Beratung, Beschäftigung, Qualifizierung und Vermittlung im Engagement für ihre berufliche Zukunft.


Ihre Aufgabe:


  • Unterrichtstätigkeit in Integrationskursen und evtl. in berufsbezogenenDeutschkursen (ESF-BAMF, BerND)
  • Alle administrativen und organisatorischen Aufgaben im Rahmen eines Kurses
  • Beratung und Information von Sprachkursinteressenten
  • Durchführung von Einstufungstests
  • Lernerfolgskontrollen und Beurteilung von Teilnehmenden




Ihre Abteilung „Bildung“:

Zum Angebot der NEUE ARBEIT zählen allgemeine Integrationskurse, Integrationskurse mit Alphabetisierung und Jugend-Integrationskurse. Im Bereich der berufsbezogenen Deutschkurse führt die NEUE ARBEIT seit 2009 ESF-BAMF-Kurse und seit 2016 Kurse im Rahmen der berufsbezogenen nationalen Deutschförderung (BerND) durch. Die Deutschkurse finden am Vormittag und Nachmittag dezentral in verschiedenen Stadtteilen statt, um der Zielgruppe kurze Wege zum Kursort zu ermöglichen. Die Abteilung umfasst derzeit 17 Mitarbeiter*innen.



Unser Angebot:

Sie erwartet eine anspruchsvolle vielseitige Aufgabe in einem motivierten Team in einem abwechslungsreichen sozialpolitischen Arbeitsgebiet. Die Vergütung erfolgt nach S 4 BAT-KF (BAT-Kirchliche Fassung - Stammkräfte in Beschäftigungsgesellschaften) mit den üblichen Sozial­leistungen; zunächst befristet auf 1 Jahr. Zur Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität investieren wir in Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter/innen und Führungskräfte.

Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) wird vorausgesetzt.

Voraussetzungen


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes pädagogisches Fachhochschul-/Hochschulstudium vorzugsweise Lehramt (Deutsch), Germanistikstudium
  • Alternativ: abgeschlossenes Fachhochschul-/Hochschulstudium mit mindestens einjähriger pädagogischer Erfahrung oder pädagogischer Grundqualifizierung
  • BAMF-Zulassung unerlässlich
  • BAMF-Zulassung ist unerlässlich, für das Unterrichten in Alphabetisierungskursen erwünscht
  • Methodisch-didaktische und pädagogische Fähigkeiten
  • Erfahrungen im Bereich Integrationskurse
  • Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • Organisatorische und administrative Fähigkeiten
  • Kommunikative Kompetenz (Moderation, Gesprächsführung, Konfliktlösungsstrategien)
  • Kundenorientierung
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • EDV-Kenntnisse

wünschenswert:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Pädagogik
  • Grundkenntnisse im arbeitsmarktpolitischen Vermittlungs- und Qualifizierungsbereich
  • mehrjährige Erfahrungen in der interkulturellen Arbeit
  • Qualifikationsnachweise über interkulturelle pädagogische Kompetenzen wünschenswert
    Erfahrungen im Bereich Flucht und Asyl
  • Erfahrung im Sprach-Coaching




Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung anden Geschäftsführer Herrn Michael Stelzner, NEUE ARBEIT der Diakonie EssengGmbH, Am Krausen Bäumchen 132, 45136 Essen oder vorzugsweise per E-Mail anstellenmarkt@neue-arbeit-essen.de.


Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen Fachbereichsleiter Herr Thomas Stuckert unter 0201 / 280 38 - 74 (thomas.stuckert@neue-arbeit-essen.de) und Abteilungsleiterin FrauKatrin Döhmen unter 0201 / 280 38 – 59 (katrin.doehmen@neue-arbeit-essen.de) zur Verfügung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ruhrgebietJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie
Bildung, Soziale Berufe, Erziehung / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort
Königgrätzstr. 12 , 45138 Essen

Arbeitsort auf der Karte