Lehrkraft Deutsch (Integrations- Alphakurse und berufsbezogene Deutschkurse B2/C1) in Essen

Stellenbeschreibung


Lehrkraft Deutsch (Integrationskurse und berufsbezogeneDeutschkurse B1,B2,C1)

============================================================================

 

Weblink zur ausgeschriebenen Stelle:

https://stellenmarkt.neue-arbe...

 

Stellennummer:

147


Die NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH sucht ab sofort eine Lehrkraft für Deutsch (Integrationskurse und berufsbezogene Deutschkurse B2/C1) in Teilzeit mit 27 Wochenstunden.


Die NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH ist eine diakonische Beschäftigungsgesellschaft der evangelischen Kirche in Essen. Die NEUE ARBEIT hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zu helfen, die von Arbeitslosigkeit betroffen oder bedroht sind. Unsere Kompetenz ist die Begleitung Arbeitsuchender bei der Entwicklung (neuer) beruflicher Perspektiven. Wir unterstützen Menschen durch Beratung, Beschäftigung, Qualifizierung und Vermittlung in ihrem Engagement für die eigene Zukunft.


Ihre Aufgaben: 

  • Unterrichtstätigkeit in Integrationskursen und ggf. in berufsbezogenen Deutschkursen (DeuFöV)
  • alle administrativen und organisatorischen Aufgaben im Rahmen eines Kurses
  • Beratung und Information von Sprachkursinteressenten

  • Durchführung von Einstufungstests
  • Lernerfolgskontrollen und Beurteilung von Teilnehmenden

     



Ihre Abteilung    

 

Zum Angebot der NEUE ARBEIT zählen allgemeine Integrationskurse und Integrationskurse mit Alphabetisierung. Im Bereich der berufsbezogenen Deutschkurse führt die NEUE ARBEIT seit 2016 Kurse im Rahmen der berufsbezogenen Deutschförderung (DeuFöV) durch. Die Deutschkurse finden sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag dezentral in verschiedenen Stadtteilen statt, um der Zielgruppe kurze Wege zum Kursort zu ermöglichen.

 

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes pädagogisches Fachhochschul-/Hochschulstudium vorzugsweise Lehramt (Deutsch), Germanistikstudium
  • alternativ: abgeschlossenes Fachhochschul-/Hochschulstudium mit mindestens einjähriger pädagogischer Erfahrung oder pädagogischer Grundqualifizierung
  • eine BAMF-Zulassung ist unerlässlich;  eine Zulassung für das Unterrichten in Alphabetisierungskursen erwünscht
  • Erfahrungen im Bereich Integrationskurse
  • Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • organisatorische und administrative Fähigkeiten
  • umfassende kommunikative Kompetenzen (Moderation, Gesprächsführung, Konfliktlösungsstrategien)
  • hohe Kundenorientierung
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • EDV-Kenntnisse  
  • Loyalität gegenüber Evangelischer Kirche und Diakonie und die Bereitschaft an der glaubwürdigen Erfüllung diakonischer Aufgaben mitzuwirken

    


wünschenswerte Zusatzqualifikationen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, SozialeArbeit oder Pädagogik
  • Grundkenntnisse im arbeitsmarktpolitischen Vermittlungs-und Qualifizierungsbereich
  • mehrjährige Erfahrung in der interkulturellen Arbeit
  • Qualifikationsnachweise über interkulturelle pädagogischeKompetenzen
  • Erfahrungen im Bereich Flucht und Asyl
  • Erfahrungen im Sprach-Coaching



Sozialleistungen

  • Entgelt gemäß BAT-Kirchliche Fassung für Mitarbeiter/-innen in Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaften
  • Kirchliche Zusatzversorgungskasse Rheinland-Westfalen
  • Jahressonderzahlung
  • Kinderzulage
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • finanzielle Unterstützung von gesundheitsfördernden Maßnahmen

  

Entgeltgruppe



BAT-KF (27 Std./W): S 4 - Eingangsst.: € 2.102,19 ; Erfahrungsst. 1: € 2.206,70

     

   

Stellenumfang/Arbeitszeit

Teilzeit: 27 Wochenstunden 

 

Zu besetzen ab

01.08.2019

 

Befristung

befristet auf 2 Jahr 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte reichen Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Stellenportal ein: https://stellenmarkt.neue-arbe...

 

Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen die Abteilungsleitungen Frau Katrin Döhmen unter 0201 / 507166-17 (katrin.doehmen@neue-arbeit-essen.de) und Frau Andrea Dahme-Zachos unter 0201 / 28038-804 (andrea.dahme-zachos@neue-arbeit-essen.de) zur Verfügung.


Jetzt bewerben

Lehrkraft Deutsch (Integrations- Alphakurse und berufsbezogene Deutschkurse B2/C1)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ruhrgebietJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort Am Krausen Bäumchen 132, 45136 Essen

Arbeitgeber

NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.