Fachinformatikerin oder Fachinformatiker -Fachrichtung Systemintegration- in Sprockhövel

Die Veröffentlichung wurde am 31.08.2017 deaktiviert.

Stellenbeschreibung

Die Stadt Sprockhövel sucht zum nächstmöglichen Termin

 

eine Fachinformatikerin oder einen Fachinformatiker -Fachrichtung Systemintegration-

 

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle mit einem Umfang von 39,0 Wochenstunden (Vollzeit).

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

 

Schwerpunktmäßige Tätigkeiten:

 

  • Planung und Administration der verschiedenen Server (u.a. Terminal-, SQL-, Exchange- und DMS-Server und des Active Directory)

  • Systemverwaltung der verschiedenen Fachanwendungen

  • Datenbankverwaltung

  • Planung und Administration von Analyse- und Systemüberwachungstools

  • Behebung von Hard- und Softwarestörungen im First- und Second-Level Support

  • Planung und Administration des Datennetzes

  • Unterstützung bei der Pflege des Internets

  • Planung, Administration und Weiterentwicklung von IT-Sicherheitsmaßnahmen bzgl. Verfügbarkeit, Integrität, Authentizität und Nachweisbarkeit der Daten im IT-Verbund

  • Technische Dokumentation sowie transparente Darstellung der IT-Prozesse und Abläufe

  • Planung und Administration der Telefonanlage

  • Planung und Administration der Hard- und Software der Freiwilligen Feuerwehr

Änderungen der Aufgabenzuordnungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

 

Persönliche Voraussetzungen:

 

  • Sehr gute Systemkenntnisse von Windows- und Linux

  • Sehr gute Kenntnisse der Virtualisierung von Servern und Desktops (VMware-Produkte)

  • Sehr gute Kenntnisse der Netzwerksicherheit, Firewall und Virenabwehr

  • Gute Kenntnisse von Standardprotokollen

  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sowie die Fähigkeit, komplexe, technische Sachverhalte in einer Betriebsarchitektur abzubilden

  • Strukturierte, zielorientierte, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise

  • Ausgeprägte Kundenorientierung

  • Gute Team- und Konfliktfähigkeit

  • Bereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten tätig zu sein

Die Vergütung erfolgt nach Absprache. Es gilt der TVöD NRW.

 

Auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) sowie des Frauenförderplanes (FFP) wird hingewiesen.

 

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen im Sinne von § 2 Abs. 2 SGB IX gleichgestellte Personen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei sonst gleicher Eignung, vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen, bevorzugt berücksichtigt. Zum Nachweis Ihrer ggf. vorliegenden Schwerbehinderteneigenschaft werden Sie gebeten, Ihrer Bewerbung eine Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises beizufügen.

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen in Kopie (Lebenslauf, Prüfungszeugnis sowie konkrete Angaben zu Ihren Entgeltvorstellungen etc.) senden Sie bitte bis zum 30.08.2017 bevorzugt per E-Mail in einer zusammenhängenden pdf-Datei an bewerbung@sprockhoevel.de unter Angabe des Hinweises „Systemintegration“ oder auch schriftlich an den

 

Bürgermeister der Stadt Sprockhövel

-Sachgebiet Personaldienste-

Rathausplatz 4

45549 Sprockhövel

 

Sofern Ihre Bewerbung ggf. nicht berücksichtigt werden kann, werden Bewerbungs-unterlagen nicht zurückgeschickt, sondern datenschutzgerecht vernichtet.

 

Antworten auf fernmündlich gestellte Fragen erhalten Sie im SG Personaldienste unter den Rufnummern 02339/917-249 und 917-301.

 

 

 

 

 

 

 

 

Voraussetzungen

Persönliche Voraussetzungen:

 

  • Sehr gute Systemkenntnisse von Windows- und Linux

  • Sehr gute Kenntnisse der Virtualisierung von Servern und Desktops (VMware-Produkte)

  • Sehr gute Kenntnisse der Netzwerksicherheit, Firewall und Virenabwehr

  • Gute Kenntnisse von Standardprotokollen

  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sowie die Fähigkeit, komplexe, technische Sachverhalte in einer Betriebsarchitektur abzubilden

  • Strukturierte, zielorientierte, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise

  • Ausgeprägte Kundenorientierung

  • Gute Team- und Konfliktfähigkeit

  • Bereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten tätig zu sein

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ruhrgebietJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Festanstellung
Berufliche Praxis
keine Angabe
Aus- und Weiterbildung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie
Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort
Rathausplatz 4 , 45549 Sprockhövel

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
2 Jobs bei Stadt Sprockhövel
Mitarbeiter
299
Webseite

Arbeitsort auf der Karte