exam. Pflegekräfte, Pflegehelfer mit LG1 und LG2 oder med. Fachangestellte (m/w) für Schulbegleitung Mo. - Fr. 7.45- 16.00 Uhr in Dortmund

Gerd Tripp Ambulante Pflege veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ab sofort suchen wir für einen 9-jährigen Jungen exam. Pflegekräfte oder Pflegehelfer mit LG1 und LG2 (m/ w) für die individuelle Schulbegleitung.


+++ Pflegehelfer mit LG1/LG2 oder med. Fachangestellte (m/w) für Schulbegleitung in Dortmund +++ Mo.- Fr. 8.00-16.00 Uhr +++

Aktuell suchen wir dringend eine neue Kollegin oder einen Kollegen für die Schulbegleitung eines 9-jährigen Jungen, der mit seiner Familie in der Dortmunder Gartenstadt wohnt. Aufgrund einer Epilepsie Erkrankung und eines Gendefekts, infolgedessen er eine besonderen Diät einhalten muss, wird er von uns während der Schulzeit begleitet. Die Aufgaben bestehen in der ständigen Begleitung während der Schulzeit, der Verabreichung der Notfallmedikation im Bedarfsfall sowie der Kontrolle der Mahlzeiten.

Wenn du Pflegehelfer mit LG1/LG2 oder med. Fachangestellte(r) (m/w) bist und uns gerne ab sofort oder auch später unterstützen möchtest, melde dich bei uns! Die Arbeitszeiten sind i. d. R. von Mo. bis Fr. von 7.45 - 16.00 Uhr.


Du bist exam. Pflegekraft/ 1-jährig exam. Pflegehelfer oder med. Fachangestellte(r) (m/w) und möchtest uns ab SOFORT unterstützen? Du bist freundlich, engagiert und kannst gut mit Kindern/ Jugendlichen umgehen? Außerdem bist Du zuverlässig und selbstständiges Arbeiten ist kein Problem für dich?

Dann bewirb dich bei uns!



Unser Unternehmen

Wir sind ein ambulanter Pflegedienst im Bereich Herten, Gelsenkirchen, Marl, Recklinghausen, Bochum, Essen und Umgebung. Unser Tätigkeitsprofil umfasst die ambulante Kinder- und Erwachsenenintensivpflege sowie die Beatmungspflege.


Insbesondere bieten wir die individuelle Schulbegleitung von Kindern an, die aufgrund Ihrer Erkrankungen, wie z.B. Epilepsie auf eine ständige Beobachtung und Überwachung angewiesen sind um in die Schule gehen zu können.





Tätigkeitsumschreibung:

  • individuelle Schulbegleitung von ca. 7.45 - 16.00 Uhr
  • Verabreichung der Notfallmedikation sowie Kontrolle der Mahlzeiten
  • Angehörigenbetreuung
  • enge Zusammenarbeit mit der Schule und den Ärzten




Wir bieten Euch:


  • überdurchschnittliche Bezahlung
  • Festvertrag und Lohnerhöhung bei guter Leistung
  • patientenorientiertes Arbeiten und Handeln
  • familiäre Unternehmensphilosophie


Voraussetzungen

Wir erwarten von Euch:


  • Spaß am Beruf der Pflegekraft
  • verantwortungsvolles Arbeiten
  • Flexibilität
  • Selbstbewusstsein
  • empathisches Handeln und Denken
  • Bereitschaft zur Arbeit im Mehrschichtsystem
  • möglichst einen Führerschein Klasse B bzw. 3 (nicht zwingend notwendig)
  • firmenrepräsentatives Auftreten




Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich für mehr Informationen doch einfach unverbindlich:


unter: 0209/ 9729666-0

oder per Email: info@pflege.tripp.de


Bewerbungsunterlagen bitte an:


Ambulante Pflege Gerd Tripp

z. H. Herr Zina
Bahnhofstraße 28-30
45701 Herten


Mehr Infos unter: www.dein-job-bei-pflegetripp.jimdo.com

Find us on Facebook: https://www.facebook.com/pflegetripp/

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort -, 44141 Dortmund

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Gerd Tripp Ambulante Pflege

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Christina Brosch
Bahnhofstr. 28-30, 45701 Herten
info@pflege.tripp.de
Telefon: 0209-97296660
exam. Pflegekräfte, Pflegehelfer mit LG1 und LG2 oder med. Fachangestellte (m/w) für Schulbegleitung Mo. - Fr. 7.45- 16.00 Uhr
Ähnliche Jobs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.