eine Pflegedienstleitung (m/w) in Essen

Stellenbeschreibung

Der DRK-Kreisverband Essen e.V. gehört mit seinen über 600 Beschäftigten, den etwa 630 ehrenamtlich Tätigen und etwa 10.000 Fördermitgliedern zu einem der größten Kreisverbände innerhalb des DRK-Landesverbands Nordrhein e.V. Wie die meisten Kreisverbände im Deutschen Roten Kreuz übernimmt auch der Kreisverband Essen nicht nur Aufgaben als nationale Hilfsgesellschaft, sondern er ist auch ein anerkannter Wohlfahrtsverband. Ziel aller Aktiven beim Deutschen Roten Kreuz in Essen war und ist es von jeher mit dazu beizutragen, Not und Leid der Menschen in Essen zu verhüten und zu lindern. Dieses Ziel eint alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreisverbandes bei ihren täglichen Einsätzen. Dabei arbeiten Haupt- und Ehrenamt immer eng zusammen und unterstützen sich gegenseitig ganz im Sinne der Rotkreuz-Überzeugung eines von Menschlichkeit, Freiwilligkeit und Einheit geprägten Umgangs miteinander.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Pflegedienstleitung (m/w)

Die Stelle ist unbefristet und umfasst 39 Std./Wo. (Vollzeit)

Stellenausschreibung Nr. 116/17

Ihre Aufgaben

  • Planung, Organisation und Weiterentwicklung des gesamten Pflegebereiches in Bezug auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und Zufriedenheit der Bewohner und Mitarbeiter
  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten nach gesetzlichen Richtlinien PSG II
  • Personalführung - Ansprechpartner für die Mitarbeiter bei pflegerischen und organisatorischen Angelegenheiten
  • Kommunikation mit Bewohnern, Angehörigen und externen Kunden
  • Aufbau von Netzwerken und Kooperationen
  • Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitverantwortlichkeit bei der Personalplanung und Personalführung

 

Wir bieten

  • Vergütung nach DRK-Haustarifvertrag Essen in Anlehnung an den DRK-Reform-TV
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jahressonderzahlungen, Zulagen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten eines JobRad Leasings
  • Jobticket
  • Kieser Training und andere gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Gutes Arbeitsklima


Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin oder examinierten Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Sie haben eine Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft mit einer Mindeststundenzahl, die 480 Stunden nicht unterschreiten
  • Sie verfügen über EDV-Kenntnisse
  • Sie können wirtschaftlich denken und handeln
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Qualitätsmanagement
  • Sie sind psychisch belastbar, verfügen über ein gutes Organisationstalent, pflegen höfliche Umgangsformen und sind teamfähig


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung bis 30.11.2017 an Herrn Dohna, Hachestr, 32, 45127 Essen (Tel.: 0201 / 8474-102) oder per E-Mail im PDF Format, an: kgf@drk-essen.de.  Bitte haben Sie Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurückgeschickt werden.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegedienstleitung, Heimleitung
Arbeitsort Henri-Dunant-Str. 86, 45131 Essen

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

DRK Kreisverband Essen e.V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Frank Dohna
Kreisgeschäftsführung
Hachestraße 32, 45127 Essen
kgf@drk-essen.de
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren