DIRIGENT ALS PFLEGEDIENSTLEITUNG (M/W/D) in Bottrop

Stellenbeschreibung

Die Kernaufgabe des Diakonischen Werkes Gladbeck-Bottrop-Dorsten in der Seniorenhilfe ist es, die Selbstbestimmtheit zu achten sowie eine Kultur der Kooperation, des Miteinanders und Füreinanders zu fördern. Wir sehen den Menschen als ein einzigartiges Individuum und unterstützen in unseren Einrichtungen seine persönliche Lebensgestaltung.

Unser Seniorenzentrum Hans Dringenberg, erst 2005 in der Welheimer Straße im Herzen Bottrop-Welheims eröffnet, ist ein modernes Haus mit hohem Lebens- und Wohnkomfort, in dem unsere Senioren ein familiäres sowie möglichst selbstbestimmtes Leben führen und täglich wechselnde Aktivprogramme wahrnehmen können.


Was uns fehlt ist der


DIRIGENT ALS PFLEGEDIENSTLEITUNG (M/W/D)

FÜR DAS SENIORENZENTRUM HANS DRINGENBERG IN BOTTROP


Vollzeit 39h/Wo und 5 Tage/Wo, unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt


IHRE AUFGABEN:


  • Ihnen sind die Taktschläge zur Organisation einer anspruchsvollen Senioreneinrichtung bekannt und es macht Ihnen Freude Ihr Team zu dirigieren und motivieren.
  • Sie sind der Dirigent, wissen aber dass Sie ohne Ihr Orchester kein Konzert geben können.
  • Sie haben Lust auf Verantwortung und wollen im Konzertsaal nach oben.
  • Als Pflegedienstleitung beherrschen Sie die komplette Klaviatur für die Führung eines Hauses.
  • Ihre Lebens- und Berufserfahrung lässt Sie souverän mit unterschiedlichen Situationen umgehen, ob piano oder forte
  • Sie übernehmen die pflegefachliche Verantwortung für die 80 Bewohner/innen in 2 Organisationseinheiten, gestalten die Angebote und Abläufe im Interesse der Bewohner gemeinsam mit der Hauswirtschaft und dem Sozialdienst
  • Sie steuern den Personaleinsatz durch ein nettobasiertes Dienstplanprogramm mit hoher Transparenz zur Refinanzierung
  • Sie entwickeln unsere Angebote speziell für demenziell veränderte Menschen weiter


IHR PROFIL:


  • Sie sind eine dynamische Pflegefachfrau/mann und verfügen über eine anerkannte Leitungsqualifizierung
  • Sie haben bereits in anderen Orchestern den Takt angegeben und können die verschiedenen Stimmen eines Kanons in Einklang bringen
  • Sie haben Ehrgeiz, sind motiviert und haben keine Scheu neue Ideen einzubringen
  • Sie entwickeln Zukunftsstrategien zur Steigerung von Qualitäts- und Kulturarbeit

 
WIR BIETEN IHNEN:


  • Unser professionelles Qualitätsmanagmentsystem ist  ein Notenbuch, dass Ihnen hilft die richtige Melodie zu spielen
  • Tariflohn nach AZVR, Kinderzulage, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen
  • regelmäßiges Coaching und Fortbildungsmöglichkeiten
  • PC-gestützte Dienstplangestaltung
  • einen wertschätzenden Umgang miteinander
  • ein motiviertes Orchester, das Sie unterstützt


Haben Sie Lust das Ensemble so anzuleiten, dass man ein Lied erkennt?


Oder doch noch Fragen? Frau Neumann beantwortet Sie Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0170/2764631.  Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise online und papierlos


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Welheimer Str. 87, 46238 Bottrop

Arbeitgeber

Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten gGmbH.

Kontakt für Bewerbung

Frau Franziska Maria Saul
Beckstr. 133, 46238 Bottrop bewerbung@diakonisches-werk.de
Telefon: 02041-7062828
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.