Diplom-Ingenieure/innen (FH) oder Bachelor of Science der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder staatlich geprüfte Techniker/innen der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt im Straßen- bzw. Tiefbau in Essen

Stellenbeschreibung

Essen bietet Chancen

 

Herzlich willkommen im Herzen des Ruhrgebiets, herzlich willkommen in Essen. Als Großstadt mit 589.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, Konzern- und   Messestadt, Heimat von 3 DAX-Konzernen, Hochschulstandort und Grüne Hauptstadt Europas sind wir mit über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Stadtgebiet.

 

Die Stadt Essen sucht für das Amt für Straßen und Verkehr zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

 

 

Diplom-Ingenieure/innen (FH) oder Bachelor of Science der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder staatlich geprüfte Techniker/innen der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt im Straßen- bzw. Tiefbau

 

 

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD. Es handelt sich um unbefristete Einsätze.

 

Die Aufgabengebiete können auch mit Teilzeitkräften besetzt werden. Dabei muss die Abdeckung der Kernarbeitszeiten sowie der einzelnen Aufgabenbestandteile sichergestellt sein. Die Arbeitszeitgestaltung von Teilzeitkräften muss die Nutzung eines gemeinsamen Arbeitsplatzes ermöglichen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vielfalt von Aufgaben, die jeder Persönlichkeit Entwicklungsmöglichkeiten und Herausforderungen ermöglicht
  • 30 Tage Urlaub sowie eine jährliche Sonderzahlung
  • Eine Standortgarantie innerhalb von Essen
  • Gezielte Programme zur Gesundheitsförderung

 

Aufgabenstellungen:

  • Bauvorbereitung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von Umbaumaßnahmen
  • öffentlicher Verkehrsflächen sowie von Straßenunterhaltungsmaßnahmen
  • Koordination mit allen am Bau Beteiligten wie Verkehrsbetriebe, Verkehrsbehörde, Versorgungsunternehmen (SWE, RWE, Deutsche Telekom u.a.), Polizei, den betroffenen Anwohner/innen und Firmen sowie den politischen Gremien zur Wahrung städtischer Interessen
  • Beurteilung der Verkehrssicherheit der öffentlichen Verkehrsflächen
  • Erstellung von Stellungnahmen zu Schadensmeldungen, Klärung und Beantwortung bautechnischer Fragen
  • Zustandsüberprüfung und -überwachung öffentlicher Verkehrsflächen bei Inanspruchnahme Dritter

Voraussetzungen

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens (Diplom (FH) oder Bachelor) oder
  • Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in mit der Fachrichtung  Bautechnik, Schwerpunkt: Straßen- bzw. Tiefbau mit langjähriger Berufserfahrung
  • Gute und umfassende Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Bauvorbereitung, Bauablaufplanung, Bauleitung und Koordination von Straßenbaumaßnahmen
  • Gute Kenntnisse und sichere Anwendung des Vertragsrechts (VOB/B und VOL/B) sowie der geltenden Sicherheitsbestimmungen für den Straßenbau
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Bereitschaft, den eigenen PKW für die Aufgabenerledigung einzusetzen

 

Die Aufgabenstellung ist zum Teil auch mit dem Dienst außerhalb der regulären Arbeitszeit verbunden.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Die Stadt Essen fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Sie bittet deshalb besonders Frauen sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen bevorzugt eingestellt.

 

Für weitere Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Zu den Aufgabeninhalten:

Herr Luette (Tel.: 0201/88- 66 251), Fachbereich 66 -Amt für Straßen und Verkehr-.

Zum Verfahrensablauf:

Frau Dommershausen (Tel.: 0201/88-10 212), Fachbereich 10 -Organisation und Personalwirtschaft-.

 

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis über Ihre abgeschlossene Ausbildung und falls vorhanden Arbeitszeugnisse)

bis zum 28.09.2018 unter Angabe der Kennziffer 2018-51-66-TD an:

 

 

Stellenmarkt@orga-personal.essen.de

                                              

oder

 

Stadt Essen

Organisation und Personalwirtschaft

45121 Essen

 

(In Papierform eingereichte Unterlagen werden -aus Gründen des Umweltschutzes- nicht zurückgesandt.)

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Rathaus, Porscheplatz 1, 45121 Essen

Arbeitgeber

Stadt Essen

Kontakt für Bewerbung

Frau Gisela Thier
Porscheplatz 1, 45127 Essen gisela.thier@orga-personal.essen.de
Telefon: 02018810222

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Essen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.