Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Master/Bachelor der Fachrichtung Vermessungswesen (m/w/d) in Essen

Stadt Essen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Essen bietet Chancen

 

Herzlich willkommen im Herzen des Ruhrgebiets, herzlich Willkommen in Essen. Als Großstadt mit 595.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und Grüne Hauptstadt Europas sind wir mit über 9.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Stadtgebiet.

 

Wir suchen eine Sachgebietsleitung für den Fachbereich 62 - Amt für Geoinformation, Vermessung und Kataster- zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Master/Bachelor

der Fachrichtung Vermessungswesen (m/w/d) 

 

Die Vergütung erfolgt nach Besoldungsgruppe A 14 LBesO bzw. Entgeltgruppe 14 TVöD.

 

Bei einem bestehenden Beamtenverhältnis besteht unter Berücksichtigung der Laufbahnverordnung NRW die Möglichkeit in ein Beamtenverhältnis übernommen zu werden.

 

Das Aufgabengebiet kann auch mit zwei Teilzeitkräften mit jeweils der Hälfte der Wochenarbeitszeit besetzt werden.  

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet
  • 30 Tage Urlaub sowie eine jährliche Sonderzahlung
  • Eine Standortgarantie innerhalb von Essen
  • Gezielte Programme zur Gesundheitsförderung


Aufgabenstellungen:

  • Leitung des Sachgebietes: Katasterfortschreibung und -modernisierung
    • Dienst- und Fachaufsicht über ca. 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    • Prüfung, begründete Zurückweisung oder Übernahme von Vermessungsschriften (Grenz- und Teilungsvermessungen, Gebäudeeinmessungen) in das Liegenschaftskataster
    • Prüfung von Koordinatenberechnungen, Aufbau Koordinatenkataster (Ausgleichungsrechnung)
    • Führung des Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystems (ALKIS)
    • Nachmigrationsarbeiten
    • Kontrolle der Gebührenabrechnung
    • Aufstellung von Struktur- oder Eigentumsplänen
    • Lieferung Basisdaten für die Geodateninfrastruktur des Landes
  • Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten / generellen Aufgaben:
    • Grundsatzentscheidungen bei der Übernahme oder Zurückweisung von Vermessungsschriften in besonders schwierigen Fällen bei umfangreichen Katastervermessungen mit widersprüchlichen Unterlagen
    • Fachtechnische Beratung der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure /-innen (ÖbVI) und sonstiger Personen bei Messungen mit besonders schwierigen und widersprüchlichen Katasterunterlagen
    • Führung des Geschäftsbuches (GEORG)
    • Vertretung des Amtes in Arbeitsgruppen 

Voraussetzungen

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Mindestens mit Bachelor abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Vermessungswesen
  • Führungserfahrung mit Managementfähigkeiten zur Strukturierung und Steuerung komplexer Realisierungsprozesse   
  • Vertiefte Kenntnisse über das ALKIS System
  • Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen und –abläufe wünschenswert



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Zu den Aufgabeninhalten:                                              

Herr Prause (Tel.: 0201/88-62 010), Fachbereich 62 -Amt für Geoinformation, Vermessung und Kataster-.

Zum Verfahrensablauf:

Frau Liebing (Tel.: 0201/88-10 211), Fachbereich 10 -Organisation und Personalwirtschaft-.

 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis über Ihr abgeschlossenes Studium und falls vorhanden Arbeitszeugnisse) im pdf.-Format bis zum 31.01.2020 unter Angabe der Kennziffer 2020-04-62-TD an:


Stellenmarkt@orga-personal.essen.de

 

oder

postalisch an

 

Stadt Essen

Organisation und Personalwirtschaft

45121 Essen

  (In Papierform eingereichte Unterlagen werden -aus Gründen des Umweltschutzes- nicht zurückgesandt.)

Jetzt bewerben

Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Master/Bachelor der Fachrichtung Vermessungswesen (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ruhrgebietJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Essen Stadt Essen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Technische Leitung
Arbeitsort Rathaus, Porscheplatz 1, 45127 Essen

Arbeitgeber

Stadt Essen

Kontakt für Bewerbung

Frau Gisela Thier

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Essen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.