Dipl.-Psychologen/in/ Msc. in Teilzeitbeschäftigung im Marien Hospital Eickel in Herne

St. Marien Hospital Eickel veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine dynamisch wachsende kirchliche Gruppe von Akutkrankenhäusern und Fachkliniken der maximalen Breitenversorgung, Altenpflegeeinrichtungen, Hospizen und diversen Schulungseinrichtungen.
Die Standorte in Herne und Witten stellen mit derzeit über 4.300 Mitarbeitern und mehr als 1.500 Planbetten die überregionale Versorgung mitten im Ruhrgebiet sicher. Alle Gruppenmitglieder zeichnen sich durch fachliche Kompetenz und Menschlichkeit aus.


Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n


Dipl.-Psychologen/in/ Msc.

in Teilzeitbeschäftigung (mindestens 19,5 Stunden/Woche)


Der Aufgabenbereich liegt vorrangig in der psychoonkologischen Versorgung der tumorerkrankten Patienten an den Standorten Marien Hospital Herne, Marien Hospital Witten oder St. Anna Hospital in Herne Wanne. Jedoch suchen wir auch Verstärkung für die schmerztherapeutische und gerontopsychologische Versorgung unserer Patienten an den oben genannten Standorten. Hierfür ist Berufserfahrung in psychiatrisch-psychotherapeutischer Tätigkeit erforderlich. Eine Zusatzqualifikation in einem der genannten Bereiche ist von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig und kann sogar während der laufenden Tätigkeit erworben werden.  


Wir erwarten zur engagierten Entwicklung dieses Leistungsangebotes der Kliniken Flexibilität und Teamgeist, da auf dem Gebiet der psychotherapeutischen Versorgung somatisch erkrankter Menschen (u.a. Schmerztherapie, Diabetes mellitus, Eltern frühgeborener Kinder) weitere Einsatzbereiche gegeben sind. Es besteht eine enge Kooperation mit dem psychiatrischen Fachkrankenhaus St. Marien Hospital Eickel in Herne, in dem Supervisionen und fachliche Weiterbildung stattfinden.


Wir bieten eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen sowie einer zusätzlichen Altersvorsorge.


Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt, Dr. med. Peter W. Nyhuis, (St. Marien Hospital Eickel, Sekretariat Tel. 0 23 25 / 374-1010) gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Psychologie
Arbeitsort Marienstraße 2, 44651 Herne

Arbeitgeber

St. Marien Hospital Eickel

Kontakt für Bewerbung

St. Marien Hospital Eickel
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.