Die Lebenshilfe Oberhausen sucht für die Werkstatt im Lipperfeld zum Nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bereichsleitung 39 Std. in Oberhausen

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wesentliche Aufgaben:

 

·         Leitung eines Bereichs innerhalb der WfbM

·         Fachliche und inhaltliche Weiterentwicklung des Bereichs

·         Organisation und Sicherstellung der pädagogischen und pflegerischen Prozesse

·         Verantwortung für die Personalplanung, Vertretungsregelung und die Personalführung

·         Strukturierung, Steuerung und Überwachung der Abläufe und Prozesse im Bereich

·         Informationsweitergabe an den Werkstattleiter, Gruppenleiter*innen, Verwaltung und Angestellte des Bereichs über die Ergebnisse der Förder- und Qualifizierungsmaßnahmen

·         Mitwirkung bei der Auftragsbeschaffung und der Kundenpflege

Voraussetzungen

Ihr Profil:

 

·         Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten technischen

oder technisch-handwerklichen Ausbildungsberuf oder Studium

·         Möglichst erste Berufserfahrung in der Führung und Entwicklung von Teams im Bereich WfbM, Eingliederungshilfe o.Ä.

·         Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse

·         Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung wäre wünschenswert

·         Engagierte und belastbare Persönlichkeit mit hoher sozialer und fachlicher Führungs-, Kommunikations- und Organisationskompetenz

·         Hohes Maß an Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Loyalität

·         Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

·         Kenntnisse im Umgang mit MS Office Produkten (Word, Excel, Outlook)

·         Fahrerlaubnis Klasse B

  Wir bieten:

 

  • Ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet 
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag

     

  • Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten

     

  • Zusätzliche Sozialleistungen

     

  • Ein gutes Betriebsklima

     

    Das Angestelltenverhältnis ist unbefristet.

     

    Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

     

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben richten Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 2. Oktober 2020 unter Angabe der Kennziffer: 20-61-8300 per E-Mail an bewerbung@lebenshilfe-oberhausen.de oder per Post an:

     

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH

Sterkrader Venn 2

 46145 Oberhausen

 

 

 

 

Jetzt bewerben

Die Lebenshilfe Oberhausen sucht für die Werkstatt im Lipperfeld zum Nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bereichsleitung 39 Std.

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ruhrgebietJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Sterkrader Venn 2, 46145 Oberhausen

Arbeitgeber

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Diane Michitsch

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.