Behindertenassistent/-in Teilzeit ab 01.03.2019 oder auch später in Witten

SAB.Ruhr veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Kurzbeschreibung:




Ihr Einsatz in der Behindertenassistenz:


  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Dauer einzelner Einsätze: 12 Std./Tag
  • Arbeitsbeginn: 07.30-19.30 Uhr i.d.R
  • Bereitschaftsdienst: In der häuslichen Umgebung des Kunden
  • Arbeiten in einem vierköpfigen Assistententeam
  • Einsätze am Wochenende: ja 


Tätigkeitsinhalte und Aufgaben:

  • Grundpflegerische Tätigkeiten
  • Assistenz bei der Mobilität, wie der Überwindung von Barrieren, ggf. Fahrassistenz mit kundeneigenem Auto, sicherer Umgang mit dem Rollstuhl und anderen Hilfsmitteln, Assistenz im öffentlichen Raum,
  • Assistenz beim Einkaufen, Zu- bzw. Vorbereitung von Mahlzeiten und Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme und im Haushalt
  • Assistenz in der Alltagsorganisation, wie bei Telefonaten, Schriftverkehr, etc.
  • Handreichungen jeglicher Art,
  • Assistenz in besonderen Situationen, z.B. Krankenhausaufenthalte, mehrtägige Ausflüge und Reisen des Kunden.

Persönliche Anforderungen an Bewerber:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Kontaktfreudigkeit, ein korrektes und gepflegtes persönliches Erscheinungsbild
  • Selbstständiges Arbeiten,
  • Einen vorhandenen und gültigen Führerschein der Klasse B
  • gutes Reflexionsvermögen, Teamfähigkeit und Teamgeist, sowie die gesundheitliche Eignung zum Ausüben des Berufes
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität


Was Sie erwartet:

  • ein nettes kollegiales Team,
  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich,
  • Arbeit in einer 1: 1 Betreuungssituation,
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen
  • teaminterne Fortbildungen


Voraussetzungen

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:                            


  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen zum beruflichen Selbstverständnis gehören,
  • die eine übergreifende interne Zusammenarbeit mit anderen Fachrichtungen als Bereicherung sehen
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit allen Beteiligten
  • mit der Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Erstellen von Dokumentationsberichten
  • Selbstständigkeit und Sicherheit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit, Problemanalyse
  • Teamorientierter Arbeitsstil, kooperatives Verhalten,
  • Einsatzbereitschaft auch an Wochenenden und Flexibilität



Wir fördern die Chancengleichheit aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen und Männern,
unabhängig von deren Herkunft, Hautfarbe, Religion oder sexueller Orientierung.




Jetzt bewerben

Behindertenassistent/-in Teilzeit ab 01.03.2019 oder auch später

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ruhrgebietJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

SAB.Ruhr SAB.Ruhr

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort :-), ;-) Witten

Arbeitgeber

SAB.Ruhr

Kontakt für Bewerbung

Herr Jannik Aust
aust@sab.ruhr
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.