Amtsvormund (m/w/d) mit anteiligen Beurkundungstätigkeiten in Sprockhövel

Stadt Sprockhövel veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadtverwaltung Sprockhövel sucht für das Sachgebiet II.1.1 Jugend/Familie/Schule zum nächstmöglichen Termin eine Fachkraft (m/w/d) als

                                                                                                          

Amtsvormund (m/w/d) mit anteiligen Beurkundungstätigkeiten

 

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem Umfang von 50 v.H. der Regelarbeitszeit einer Vollzeitstelle.

 

An Aufgaben sind insbesondere wahrzunehmen:

 

  • Führung von gesetzlichen und bestellten Amtsvormundschaften (gesetzliche Vertretung von Minderjährigen in der gesamten elterlichen Sorge oder in Teilen, Förderung und Gewährleistung der Pflege und Erziehung des Mündels)
  • Führung von Gerichtsverfahren als gesetzliche Vertretung für Minderjährige
  • Erarbeitung von Stellungnahmen für Gerichte
  • Pflege des regelmäßigen / persönlichen Kontakts in der Umgebung des Mündels
  • Zusammenarbeit mit anderen Behörden und Fachdiensten
  • Anteilige Tätigkeiten als Urkundsperson nach den gesetzlichen Bestimmungen des § 59 SGB VIII

 

Persönliche Voraussetzungen:

 

  • Laufbahnbefähigung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen Verwaltungsdienstes (ehemals gehobener Dienst) -Diplomverwaltungswirt*in bzw. Bachelor of Law- oder abgeschlossener Verwaltungslehrgang VL II (ehemals Angestelltenlehrgang II) -Verwaltungsfachwirt*in- oder abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor) der Sozialarbeit /Sozialpädagogik (FH) bzw. entsprechendem Nachfolgestudiengang mit staatlicher Anerkennung oder abgeschlossenes Fachhochschulstudium mit einschlägiger Berufserfahrung als Amtsvormund (m/w/d) oder Berufsbetreuer*in im Bereich des Minderjährigenrechts
  • Kenntnisse im bürgerlichen Recht und im Sozialrecht (insbesondere im Kinder- und Jugendhilferecht)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe, alternativ im sozialen Bereich
  • Verantwortungsbereitschaft sowie eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft zur Leistung von Diensten außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Guten PC-Kenntnisse, insbesondere den MS-Office-Anwendungen

·        Besitz des Führerscheins Klasse B (ehemals Klasse 3) und Bereitschaft, den privaten PKW zu dienstlichen Zwecken zu benutzen (gegen Abrechnung nach dem geltenden Reisekostenrecht)

 

 

Die Eingruppierung ist vorgesehen nach Entgeltgruppe 10 TVöD NRW bzw. Besoldungsgruppe A11 LBesG. Bei der Einstufung berücksichtigen wir Ihre Vorerfahrungen.

 

Auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) sowie des Gleichstellungsplanes wird hingewiesen.

 

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen im Sinne von § 2 Abs. 2 SGB IX gleichgestellte Personen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei sonst gleicher Eignung, vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen, bevorzugt berücksichtigt.

 

Zum Nachweis Ihrer ggf. vorliegenden Schwerbehinderteneigenschaft werden Sie gebeten, Ihrer Bewerbung eine Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises beizufügen.

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Prüfungs- u. Arbeitszeugnisse etc.) senden Sie bitte

 

bis zum 29.11.2019

per E-Mail in einer zusammenhängenden pdf-Datei

unter Angabe der Kennziffer „Stelle 0067“

an bewerbung@sprockhoevel.de 

 

 

Antworten auf Fragen zu der vorstehenden Ausschreibung erhalten Sie im Sachgebiet II.1.1 Jugend/Familie/Schule unter der Rufnummer 02339/917-331 (Frau Crefeld).

 

 

Sprockhövel, 07.11.2019

Der Bürgermeister

 

gez.

 

Winkelmann

Jetzt bewerben

Amtsvormund (m/w/d) mit anteiligen Beurkundungstätigkeiten

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ruhrgebietJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Sprockhövel Stadt Sprockhövel

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathausplatz 4, 45549 Sprockhövel

Arbeitgeber

Stadt Sprockhövel

Kontakt für Bewerbung

Herr Stephan Sturm
sturm@sprockhoevel.de
Telefon: 02339/917-242
Stadt Sprockhövel
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.