Jobs bei Haus Bucken E.v.

Nordrather Straße 41, 42553 Velbert
Telefon
02053 9965170
Webseite
Mitarbeiter
20
Beschreibung

Gelegen am Rande des idyllischen Windrather Tales bietet Haus Bucken derzeit 13 erwachsenen Menschen mit frühkindlichem Autismus ein Zuhause.


Die Wohnstätte und sein Arbeits- und Förderbereich sind umgeben von einem großen Garten und einem eigenen Forst, der das Holz für eigene Arbeitsprojekte liefert.


Haus Bucken wurde am 1. Oktober 1990 durch eine Elterninitiative gegründet. Erklärtes Ziel ist es, dass sich unsere Bewohner hier heimisch und wohlfühlen können und wir ihren spezifischen Anforderungen gerecht werden.


Bereits einige Jahre vor der Eröffnung des Wohnheims machten sich betroffene Eltern Gedanken über die weitere Zukunft ihrer damals bald erwachsen werdenden autistischen Kinder.


Sehr schnell wurde ihnen bewusst, dass nur das eigene, gemeinsame Engagement eine sichere Zukunft garantieren konnte.


Aus diesem Gedanken heraus wurde schließlich ein Elternverein gegründet, der zum Ziel hatte, ein geeignetes Wohnheim zu errichten, zu gestalten und dauerhaft eigenständig zu betreiben.


Nicht nur diesen sehr engagierten Eltern sondern auch zahlreichen großzügigen Spendern ist es zu verdanken , dass dieses ehrgeizige Projekt im Jahr 1990 verwirklicht werden konnte.


Heute nach 24 jährigem Bestehen, können wir sagen, dass wir unser Ziel erreicht haben.


An dieser Stelle bedanken wir uns sehr herzlich bei allen Angehörigen, Mitarbeitenden und Spendern dafür, dass sie uns in all den zurückliegenden Jahren immer engagiert unterstützt haben.

Stellenangebote

Wir haben derzeit keine offenen Stellen ausgeschrieben. Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn wir neue Stellen ausschreiben.

Nie wieder Stellenangebote verpassen

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn wir neue Stellen ausschreiben